Kaschmir     Merino     Wolle
Brigitte Harrer




Die Schultertücher

werden in der kalten Jahreszeit zusätzlich zur Jacke 

als Schal getragen. 

Es gibt sie in warmen oder leichteren Qualitäten und 

in verschiedenen Größen und vielen Farben, 

mit bunten Rändern zum neuen Gwand passend, 

oder schlicht.

Die Materialien sind weich, warm und kuschelig.








Es gibt außerdem richtig dicke noch wärmere Tücher für draußen, 

aus Grobstrick oder Flausch


 

Die Capes

eine vielseitige  Alternative zur Strickjacke.

Die Capes zum Dirndl sind rund geschnitten und feminin.

Die Zipfel Capes sind gerade geschnitten, sehr lässig

und zum Wohlfühlen.























warmes Zipfelcape aus Grobstrick zum Einwickeln:-)





Neu: Loops

kuschelig und warm - wer nicht gern wickeln mag, der ist vom Loop begeistert, wie sich herausgestellt hat...










Outdoor Capes

in verschiedenen warmen Qualitäten, von regenabweisendem Walk 

bis zum luxuriösen Kaschmir/Angora Flausch für draußen.

Im Unterschied zum bekannten Loden sind diese  Materialien leicht

und man kann sich darin einwickeln und sich bewegen. 



















Kinder

Es gibt Kinderponchos in verschiedenen Größen, auch für Babys.

Sie sind spitz oder abgerundet und sie werden aus Resten gemacht.

Weil sie weich sind, mögen Kinder sie gerne.

 







Wenn es kalt ist gibt es auch weiche, kuschelige Kinder Schals in allen
Farben und Formen und kleine warme Kinder Capes mit Schieße